Einfache Mahlzeiten

Chinesische Bratkartoffeln (Tu Dou Si) Zutaten für 2 Personen (als

Chinesische Röstkartoffeln (Tu Dou Si) Zutaten z. Hd. 2 Personen (denn Beilage): 3 große Kartoffeln 2 EL weißer Reisessig 3 Knoblauchzehen 1 Frühlingszwiebel 1/2 rote Paprikaschote 2-3 getrocknete Chilis Sesamöl oder Sonnenblume Öl Würze: 1 EL schwarzer Reisessig 1 TL helle Sojasauce 1/2 TL Salz 1/2 TL Zucker Die Kartoffeln in Julienne-Streifen schneiden und in Wasser legen, solange bis sie bezogen sind. Fügen Sie den weißen Reisessig hinzu und lassen Sie sie ziehen. Den Knoblauch zerstückeln, die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden (dasjenige Umweltverträglich jener Frühlingszwiebeln zurücklegen) und die rote Paprikaschote ebenfalls in Juliennestreifen schneiden. Heizen Sie Ihren Wok und fügen Sie die getrockneten Chilis (die Sie zuvor mit einer Schnuck in kleine Stücke geschnitten nach sich ziehen) hinzu und bräunen Sie sie mit Sesamöl an. Knoblauch und Frühlingszwiebeln in den Wok spendieren. Dann die Kartoffel Julienne dazugeben und mit dem Rest 2-3 Minuten anbräunen. Anschließend die Paprikaschote zugeben. Mixen Sie die Gewürze (schwarzer Reisessig, helle Sojasauce, Salz und Zucker) in einer kleinen Schüssel. Die Gewürze in den Wok spendieren und dasjenige Gerichtshof mit dem grünen Teil jener Frühlingszwiebel dekorieren. Genießen!

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"