Einfache Mahlzeiten

Cremige Sommer-Parmesan-Tortellini mit Spargel, Erbsen und Speck. 9 Unzen drei

🧀 Cremige Warme Jahreszeit-Parmesan-Tortellini mit Spargel, Erbsen und Speck 🥓 . 9 Unzen Drei-Käse-Tortellini 1/2 kleine gelbe Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten 3/4 Tasse Erbsen, gefroren 1 Tasse gehackter Spargel 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 Tasse kräftige Schlagsahne 1/2 Tasse gehobelter Parmesankäse 5-6 Scheiben knuspriger, gekochter Speck (im Skizze Truthahnspeck), gewürfeltes Salz und Pfeffer, nachdem Gout Speiseöl. Tortellini nachdem Packungsanleitung kochen, abtropfen lassen und beiseite stellen. . Eine Kochpfanne aufwärts mittlerer Hitze vorwärmen und ein paar Suppenlöffel Öl hinzufügen. Zwiebeln hinzufügen und anbräunen, solange bis sie transparent sind. Erbsen und Spargel hinzufügen. Anbräunen, solange bis jener Spargel weich wird. Knoblauch hineinpressen und mit irgendetwas Salz und Pfeffer würzen. Gut vermischen und dasjenige Grünzeug noch etwa 5 Minuten kochen lassen. . Unter Reizen Sahne hineinlegen. . Den gehobelten Parmesan dazugeben und umrühren, solange bis jener Käse geschmolzen ist. Würzen und unter Verlangen noch mehr Salz und Pfeffer hinzufügen. . Tortellini einrühren, solange bis was auch immer vollwertig vermischt ist, und manche Minuten kochen lassen. . Den krustig gegarten Speck häckseln und von kurzer Dauer unterrühren, im Vorfeld man die Tiegel vom Küchenherd nimmt. . 👩🏼‍🍳

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"