Einfache Mahlzeiten

Saftiger Apfelkuchen Zutaten für den Teig: 1kg Äpfel (etwas sauer, zB Bosko

Saftiger Apfelkuchen Zutaten pro den Teig: 1kg Äpfel (irgendwas sauer, zB Boskoop) 250g weiche Butter 250g Zucker 1 Pck. Vanillinzucker 1 Zitronenschale (Bio-Qualität) 5 Sack 350g Weizenmehl 1 Pck. Backpulver Zutaten pro die Glasur: 200g Glasur Zucker ca. 4 EL kalt gepresster Zitronen- oder Orangensaft Ofen uff 160 Klasse Umluft vorwärmen. Die Apfelkerne explantieren und den Apfel non…5 cm dicke Quadrate schneiden. Zu Gunsten von den Teig Butter, Zucker, Vanillinzucker und die Zitronenschale zu einer schaumigen Konsistenz verrühren. Dann die Sack nacheinander hinzugeben. Dies Mehl mit dem Backpulver vermengen, sieben und zu den anderen Teigzutaten spendieren. Anschließend die Äpfel zum Teig spendieren. Den Teig in eine gefettete Kuchenform (28cm Mittelsehne) spendieren und in den unteren Teil des vorgeheizten Backofens schieben. Den Torte 60-70 Minuten backen lassen. Den Puderzucker mit dem Zitronen- oder Orangensaft verrühren und uff den noch warmen Torte streichen. Lassen Sie den Torte nachher dem Backen etwa 20 Minuten in jener Kuchenform, um irgendwas abzukühlen. Dann die Kuchenform herausnehmen und den Torte vollwertig auskühlen lassen. Genießen

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"